TCA-Peeling der Haut Basel, Schweiz | Dr. Mark Nussberger

TCA-Peeling der Haut

Beim TCA-Peeling handelt es sich um ein Hautpeeling mit Trichloressigsäure. Dabei wird die Haut einer „Schälkur“ unterzogen.
Die Säure wird unter intravenösen Beruhigungsmedikamenten auf die Haut getupft. Dabei geschieht eine Koagulation der oberflächlichen Hautschichten welche sich nach ca. 4-5 Tagen abschälen.
Das TCA-Peeling eignet sich für Behandlung von dicker grobporiger Haut, Aknenarben oder Pigmentunregelmässigkeiten. Die Sonne sollte danach für 3 Wochen gemieden werden. Die Arbeitsunfähigkeit beträgt ca. 1 Woche.