Unterlidstraffung & Tränensackkorrektur Basel, Schweiz | Dr. Mark Nussberger

Unterlidstraffung

Tränensäcke an den Unterlidern signalisieren Alterung, Müdigkeit und Erschöpfung. Die Unterlidstraffung (Tränensack-Korrektur) ist vor allem bei Männern sehr beliebt und wird oft zusammen mit der Oberlidplastik (Schlupflidoperation) durchgeführt als sogenannte 4-Lidplastik (4-Lid-Blepharoplastik).
Durch einen inneren Zugang durch die Bindehaut wird das überschüssige Fettgewebe entfernt. Danach werden durch einen später nicht sichtbaren äusseren Schnitt die Haut und vor allem der Muskel gestrafft, so dass der Wangen-Lidübergang fein wird.
Der Tränensack ist damit entfernt und die Unterlider sehen viel frischer aus.
Die Unterlidstraffung wird ambulant in örtlicher Betäubung mit wenig intravenösen Beruhigungsmedikamenten durchgeführt und dauert ca. 90 Min. Die Arbeitsunfähigkeit beträgt häufig 2 Wochen.

vor Operation nach Operation