+41 (0) 61 322 18 18

St Johanns-Vorstadt 70, CH-4056 Basel

Bauchdeckenstraffung
(Abdominoplastik)

  1. Startseite
  2. /
  3. Angebot
  4. /
  5. Körperoperationen
  6. /
  7. Bauchdeckenstraffung

Dieser Eingriff erfolgt ambulant tageschirurgisch in Narkose oder PDA (Peridural Anästhesie).
Nach vorausgehender Fettabsaugung des Bauchs und der Flanken (siehe Liposuktion), wird das Haut-Fettgewebe zwischen Nabel und Venushügel gemäss der aufgezeichneten Skizze entfernt.
Die geraden Bauchmuskeln, welche nach einer Schwangerschaft meistens auseinander weichen (Rectusdiastase), werden in der Mitte des Bauchs wieder zusammen gebracht, so dass auch muskulär der Bauch verjüngt wird.
Der Bauchnabel wir versetzt eingenäht und die Wunde mehrschichtig verschlossen.
Die zwei Drainagen werden nach ca. 2 Tagen gezogen. Ein Kompressions-Anzug schützt vor übermässigen Bewegungen. Die Arbeitsunfähigkeit beträgt 2-3 Wochen.

Bei einer «Mini» – Bauchdeckenstraffung wird lediglich Haut – Fettgewebe zwischen Venushügel und Bauchnabel nach der Liposuktion entfernt, ohne den Nabel zu versetzen und meist ohne Muskelnähte.

vor Operation

nach Operation

vor Operation

nach Operation

Montag – Donnerstag

08.30 Uhr – 16.30 Uhr

Freitag

08.30 Uhr – 13.30 Uhr

immer über Mittag durchgehend

Die schweizer Praxis für ästhetische-plastische Chirurgie von Dr. Mark Nussberger liegt am idyllischen Basler Rheinufer. Hier empfängt der Spezialist für plastisch-rekonstruktive und ästhetisch plastische Chirurgie FMH seit über 20 Jahren seine Patientinnen und Patienten und nimmt Eingriffe im Brustbereich, Gesicht oder an der Körperkontur vor.

St Johanns Vorstadt 70, CH-4056 Basel

+41 (0) 61 322 18 18

©2018 Praxisklinik am Rhein AG